DC International School - Swisspearl
DCInternationalSchool_Washington_DC_US_Photo_06.jpg
DCInternationalSchool_Washington_DC_US_Photo_20.jpg
DCInternationalSchool_Washington_DC_US_Photo_19.jpg
DCInternationalSchool_Washington_DC_US_Photo_16.jpg
DCInternationalSchool_Washington_DC_US_Photo_04.jpg
DCInternationalSchool_Washington_DC_US_Photo_07.jpg
DCInternationalSchool_Washington_DC_US_Photo_10.jpg
DCInternationalSchool_Washington_DC_US_Photo_12.jpg
Schule einmal anders
DC International School | Washington DC, USA

Die Vervollständigung des „E“ nennt das Team von Perkins Eastman DC ihre Arbeit. In den späten 1920er und frühen 1930er Jahren wurde das Gebäude als Krankenschwesternschlafsaal geplant und sollte drei Flügel erhalten. Am Ende blieben damals aber nur zwei übrig. Aus diesem Grund wurde das Gebäude mit einem „F“ anstelle eines „E’s“ assoziiert. Das „E“ zu vervollständigen bedeutet aber nicht, den Stil, die Grundfläche oder die Materialien des bestehenden Gebäudes zu replizieren. Vielmehr bedeutete es, das alte Gebäude in seinem neuen Leben als Schule zum Funktionieren zu bringen. Die Ziegelfassaden weisen auf das Traditionelle am alten Gebäude hin, während die modernen Swisspearl Platten eine Veränderung signalisieren.

DCInternationalSchool_Washington_DC_US_Photo_17.jpg
  • StandortWashington DC, USA
  • ArchitektPerkins Eastman, Washington, USA
  • BauherrDistrict of Columbia International School, Washington, DC, USA
  • PartnerCHU Contracting, Inc. , Chantilly, USA
  • FotografBrycen Fischer Photography LLC, Lutherville , USA
Zurück zur Übersicht
Sie befinden sich gerade auf:
swisspearl.com/de-ch/inspiration/referenzen/dc-international-school